Archiv der Kategorie: Estland-Projekt

Estland Projekt Türgi

Autarke Lebensgemeinschaft  –
Estland UBUNTU Projekt Türgi

Frei und im Einklang mit der Natur lebende, möglichst weitgehend autarke Dorfgemeinschaft in Estland.

„Binde deinen Karren an einer Stern.“ Leonardo da Vinci (1452 – 1519)

Kooperation statt Konkurrenz schafft

  • Achtung und Würde,
  • Freude,
  • Gewinn
  • und Frieden für Alle

Estland Saare

 

Vision / Ziel:

Leben und arbeiten „wie früher“, jedoch mit nützlicher, sinnvoller, moderner Technik” mit so geringem ökologischem Fussabdruck wie möglich.

Wenn die Grundbedürfnisse von Menschen befriedigt sind welche aus Überzeugung freiwillig und gerne auf besonderen Luxus verzichten, die Sorgen um das nötige Geld gut geregelt sind oder im Laufe der Zeit ganz wegfallen, können diese hier in sauberer Natur und schöner Landschaft friedlich und (fast) wie im Paradies leben.

Der Aufbau der meisten „Öko-Dörfer“ dauert auf Grund fehlender finanzieller Möglichkeiten einfach viel zu lange, weshalb man leicht den Eindruck bekommt, dass diese Vorhaben nicht besonders sinnvoll und einladend wären.
Durch Einbindung einer Komponente, nämlich Investoren die momentan für ihre Ersparnisse sowieso kaum oder gar keine Zinsen mehr erhalten, sollte diese Hürde jedoch eigentlich zu überwinden sein.

benötigte Investition 1. Phase: € 70.000,-

Gründe für Investoren / Sponsoren:

  • Teilhaberschaft an einem nachhaltigen und spannenden Projekt
  • nachvollziehbare Sicherheit für bereits erarbeitetes Kapital
  • Rendite statt Strafzinsen (siehe hier )
  • Lebensraum für eigene Nachkommen

ubuntu estland projekt fruechte

Einzelheiten: Estland Projekt Türgi weiterlesen