Investition

ubuntu crowdfunding investitionWäre es nicht perfekt, wenn mein Geld wirklich echte, ehrliche „Früchte“ und nicht einfach nur „Zinsen“ einbringt?
Wenn ich mich jeden Tag aufs Neue davon überzeugen könnte, dass mit meinen angelegten Ersparnissen nicht die Gier von Abzockern finanziert wird, sondern die Arbeit von Menschen, die eine lebenswerte Welt für mich und meine Nachkommen schaffen möchten?
Wenn ich dank meines erarbeiteten Wertes einerseits eine sichere und faire Rendite erwirtschafte, und dies andererseits auch noch mit einem guten Gewissen und in einem nachvollziehbaren Geschäftsverhältnis mit ehrlichen, direkt ansprechbaren Menschen tue?

Eine Investition in UBUNTU, schon ab einem Mindestbetrag von 50,- Euro zum Wohle des Wachstums des Estland-Projektes hat viele Vorteile: Sie ist sicher, stabil, jederzeit nachvollziehbar und obendrein sympathisch! Das Vertragswerk ist transparent und nicht fies verklausuliert. Und jedem Sponsor der UBUNTU-Idee steht obendrein, wenn er dies möchte, eine neue Welt offen, denn:

Eine Bank, die ihrem Kreditgeber gleichzeitig noch Arbeit und Lebensraum anbietet, hat es bisher noch nie gegeben! Bei uns aber gehört genau dies zum Kern des gesamten Konzeptes, denn hinter jedem eingesetzten Euro steckt ein Mensch, der seinen eigenen unschätzbaren Wert, seine Visionen und Hoffnungen besitzt!
  • Finanzierung von Blockhaus und Lehmhaus
  • Finanzielle Absicherung/Sicherheit
  • Anteile: Genossenschaft
  • Ferienvermietung, Verwaltung der Häuser
  • Bodenschätze – Weiterführung von „Wir sind motiviert“ bzw. „Selbstversorgung/Produktion
  • sicherer Arbeitsplatz wenn Mitmachen/Mitleben erwünscht
  • Crowdfunding-Link
Translate »